V O R L E S E W E T T B E W E R B

Berliner Meister Kai Gies

Kai Gies wurde am 21. Mai 2008 Berliner Meister beim Vorlesewettbewerb der Berliner Grundschulen.

Der Landesentscheid fand in der Berliner Landesbibliothek in Berlin Mitte unter der Schirmherrschaft des Schauspielers G. Wien statt. Die Sieger aus allen Berliner Bezirken traten zum Finale an.

Kai las aus dem Buch von Burkhard Spinnen „Belgische Riesen“ vor.

Kai wurde von Herrn G. Wien für seine hervorragende Leistung geehrt.

Kai mit seinem Freund Patrick, der ihn begleiten durfte. Ob es wohl wieder ein Eis gab ?

Und das sagt die Presse…

Nun geht es vom 24. – 26. Juni 2008 zum Bundesentscheid nach Frankfurt am Mai.

Viel Glück, Kai !!!